Logo Welfare Freundinnen und Freunde e.V.
Logo Welfare Freundinnen und Freunde e.V.

UNSER

VEREIN

Was wir wollen

UNSERE

AKTIONEN

Was wir machen

MITGLIED

WERDEN

Wer helfen will

UNSER VEREIN

Nach längerer Vorbereitungszeit ist es nun geschafft, der Verein „Welfare Freundinnen und Freunde ist seit dem 6.2.17 ein „e.V." also ein „eingetragener Verein".

Warum gibt es neben der Welfare Laufserie noch einen Verein?
Die Welfare Laufserie ist ein Zusammenschluss von Laufveranstaltungen, bei denen neben der sportlichen Betätigung auch soziale und gesundheitliche Ziele verfolgt werden. So unterstützt der „Mukoviszidose-Spendenlauf" zum Beispiel Menschen, die an Mukoviszidose erkrankt sind. Der SuchtHilfeLauf dient dazu, das Thema Sucht in die Öffentlichkeit zu tragen. Darüber hinaus werden bei den einzelnen Veranstaltungen weitere Themen aufgegriffen.

Die jeweiligen Organisationsteams sind in der Regel mit der Vorbereitung und Durchführung ihrer Veranstaltung mehr als ausgelastet. Die Weiterentwicklung des Welfare-Gedankens und die Möglichkeit neue Akzente zu setzen, bleiben auf der Strecke.

Der Verein Welfare Freundinnen und Freunde e.V. wird nun das Thema Sport und speziell den Bereich des Laufens stärker in den sozialen und gesundheitlichen Zusammenhang stellen und fördern.
Im ersten Schritt haben wir deshalb beschlossen, am Ende der Welfare Laufserie einen zusätzlichen Welfare-Lauf (1. Oktober 2017 am Maschsee) zu organisieren, der die Laufserie abschließt. Diese spezielle Veranstaltung wird gleichzeitig möglichst vielen sozialen und gesundheitlich orientierten Projekten die Möglichkeit zur Selbstdarstellung geben.
Diese Absicht, aber auch die vielen positiven Rückmeldungen von begeisterten Läuferinnen und Läufern unserer einzelnen Laufveranstaltungen, haben uns zu diesem Schritt bewogen.

Wer mit uns zusammen das Thema „Laufen als Sport im sozialen Zusammenhang unserer Gesellschaft" weiter voran bringen möchte oder uns auch nur so unterstützen möchte, ist als Vereinsmitglied herzlich willkommen!

Haben Sie Fragen oder möchten mitmachen? Schicken Sie uns eine Mail an: laufen@welfare-laufserie.de

Volker Schepers